Herzliche Einladung, zum vorerst letzten Onlinegottesdienst aus der Witterschlicker Jesus-Christus-Kirche am Sonntag, den 7. März, um 9:30 Uhr.
Wir feiern diesen Gottesdienst mit den Greenhorns, dem Posaunenchor unserer Gemeinde, und Vertretern der Freien Christlichen Gesamtschule in Oedekoven.
https://youtu.be/LrBJL6MApc0

Ab kommenden Sonntag finden dann wie gewohnt Gottesdienste um 9:30 Uhr in der Jesus-Christus-Kirche in Witterschlick statt.

Das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde am Kottenforst hat in seiner außerordentlichen Sitzung am 4. März 2021 nach eingehender Beratung die Entscheidung getroffen, ab dem 7. März 2021 Gottesdienste in der Thomaskirche als 'hybride Gottesdienste' zu feiern. Dazu ist die Gemeinde um 11 Uhr zum Gottesdienst in die Thomaskirche (Voranmeldung über unseren Ticketshop erforderlich) eingeladen. Zeitgleich können unsere Gottesdienste auch weiterhin als YouTube-Livestream im Internet zu Hause gefeiert werden.

Hier finden Sie den YouTube-Link zu unserem nächsten Gottesdienst-Livestream aus der Thomaskirche:

Gottesdienst am 7. März um 11:00 Uhr
https://youtu.be/a943ejcxF54
im Anschluss unter dem Link abrufbar.

Wir feiern diesen Gottesdienst mit Pfarrer Christian Bedarf. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst Klaus Janßen.

Seit Sonntag können Kinder und Eltern in einer Schatzkiste vor der Thomaskirche 'Wertvolles' entdecken. Regelmäßig wird das Innere unserer Schatzkiste dazu liebevoll neugestaltet. Neben spannenden Geschichten finden sich darin auch Bastelanleitungen zu mitnehmen. Schauen Sie einfach einmal hinein!

Nicht nur die Vögel trällern ihre fröhlichen Lieder in diesen frühlingshaften Tagen. Auch unser Posaunenchor macht sich nach draußen und übt sich in der Tradition des Kurrendeblasens. Hier auf dem Dorfplatz in Witterschlick. Und wenn - wie am kommenden Sonntag - ein Gottesdienst ansteht, der durch die Bläser mitgestaltet werden soll, wird abends im Dunkeln vor der Kirche geprobt.Vielen Dank, liebe Bläserinnen und Bläser, für euren Dienst, auch im Namen derer, die stehen gelieben sind oder die Fenster geöffnet haben!

Worin mögliche Blockaden im Theologiestudium bestehen und wo sich mit der Pandemie neue Spielräume für das Studium ergeben haben, darüber bin ich in der aktuellen Folge unseres Fastenpodcasts mit einem Theologiestudenten unserer Gemeinde im Gespräch. Die Ihnen sicher bekannte Musik am Ende des Podcasts hat Peter Bortfeldt eingespielt – viel Freude beim Anhören:

Button Podcast

In dieser Woche bin ich für unseren Podcast mit einem Berufsfotografen im Gespräch, der mit seinen Fotos auf der Suche nach ‚Wahrheit‘ ist. Blockaden spielen damit in seinem Berufsalltag eine ebenso große Rolle wie die Räume, in denen seine Fotos entstehen. Die fröhliche Musik zum Abschluss stammt in dieser Woche von Lisa und Peter Bortfeldt – viel Freude beim Hören:

Button Podcast

Unsere Thomaskirche ist weiterhin dienstags und donnerstags jeweils von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr für Ihre persönliche Andacht geöffnet. Seit vergangenem Donnerstag ist auch der Kreuzweg in 14 Stationen von Edgar Just ausgestellt. Herzliche Einladung zum Verweilen.

Eigentlich hätten sich die Konfirmandinnen und Konfirmanden im 2. Bezirk an diesem Wochenende der Gemeinde im Gottesdinest vorgestellt, traditionellerweise mit ihrem Konfirmationsspruch und einem dazu gemalten Bild. Das ist in diesem Jahr nicht möglich. Darum haben die Jugendlichen ihre selbstgemalten Bilder fotografiert und ihre Vorstellung schriftlich verfasst.

Seite 1 von 2

Wochenspruch

für Sonntag, den 7. März
(Okuli)

Wer die Hand an den Pflug legt und sieht zurück, der ist nicht geschickt für das Reich Gottes. Lukas 9,62

Seniorenandacht

Newsletter

Abonnieren Sie unsere E-Mail-Nachrichten
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Anmeldung

Unsere Website ist frei zugänglich. Nur einige Bereiche erfordern eine Registrierung und Anmeldung, z.B. die Platzreservierung bei Veranstaltungen.

Angemeldet bleiben