20190505 Duo Libert PlakatDer heiße Sommer und somit die Urlaubszeit steht vor der Tür. Haben Sie schon für den Sommerurlaub ein neues Reiseziel oder sind Sie noch unentschlossen, wo es hingehen soll? Finden Sie es heraus und entdecken Sie gemeinsam mit dem Duo Libert (Joanna Hermann, Violine und Ismael Alcalde, Gitarre), die Orte, zu denen sich eine Reise lohnt. Mit ihrem neuen Programm wagen die beiden mehrfachen Preisträger internationaler Musikwettbewerbe eine musikalische Entdeckungsreise. Dabei lassen sich die beiden virtuosen Musiker von der französischen Oper, spanischem Flamenco, ungarischem Czárdás, argentinischem Tango, Wiener Walzer, russischer Sehnsucht und idyllischer Abendstimmung in einer kleinen italienischen Stadt inspirieren.
Der Name ,,Libert“ leitet sich von der ersten öffentlich aufgeführten Komposition, dem ,,Libertango“ von Astor Piazzolla ab. ,,Libertango steht für die Freiheit, die ich meinen Musikern gebe. Sie finden ihre Grenzen nur in ihren eigenen Schwierigkeiten und nicht durch äußeren Druck“, soweit Astor Piazzolla.
Lassen sie sich am Sonntag, den 5. Mai um 18:00 aus der Thomaskirche in Röttgen mit der kleinstmöglichen kammermusikalischen Besetzung in die Welt der berühmtesten Melodien und Songs entführen. Musik zwischen sehnsuchtsvoller Melancholie, garantiertem Gänsehaut-Feeling, brodelnder Leidenschaft und halsbrecherischer Virtuosität! Filmmusik ganz ohne Leinwand!

Der Eintritt ist frei, es werden Spenden erbeten.

Konzerte-Vorschau

Newsletter

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung