thomaskirche 2 web corona

JCK Kirche 4 web corona

Am 26. Juni wurden wie jedes Jahr die Schulklassen der Witterschlicker Grundschule mit kirchlichem Segen aus ihrer Grundschulzeit verabschiedet. Dies konnte jedoch nicht wie sonst üblich in einem gemeinsamen ökumenischen Gottesdienst in der St. Lambertuskirche geschehen, da diese zur Zeit renoviert wird.

Somit wurden coronabedingt die einzelnen Klassen von Pfarrer Andreas Schneider in 3 kleinen Veranstaltungen auf dem Schulhof unter den Segen Gottes gestellt. Aber auch diese Verabschiedungsfeier bildete einen würdigen Rahmen, konnten doch die Kinder mit ihren bunten Bändern einen schönen Tanz vorführen, der im strahlenden Sonnenschein erst so richtig in all seiner Farbenpracht zur Geltung kam. Für die Oedekovener Schule übernahm diese Aufgabe für beide Kirchen Diakon Martin Sander.Wir wünschen allen 4. Klässlern eine gesegnete Zeit auf der neuen Schule.Bleibt gesund und "allezeit fröhlich und in allen Dingen dankbar"(1. Thessalonicher 5), denn so kann man auch aus schweren Umständen das Beste machen.

Comments powered by CComment

Abonnieren Sie unseren Newsletter
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung