thomaskirche 2 web corona

JCK Kirche 4 web corona

circusfutterAufgrund der Zusammenarbeit mit unserem Familiencircus im Sommer, haben die Circusmitarbeiter unserer Gemeinde schnell mitbekommen,
dass gerade auch die Kleincircusse in dieser Zeit große Not leiden, besonders weil dieTiere viel Futter benötigen. Schneller als gedacht, hat das Team Hlife organisiert.Neben finanziellen Spenden wurde auch eine Spendenaktion für Tierfutter durchgeführt. Eine Pferdehaltergemeinschaft spendete 10 Ballen an den Circus. Ein Landwirt aus Volmershoven half beim Verladen und spendete ebenfalls noch zwei Ballen. Durch einen Aufruf im Generalanzeiger kamen zusätzlich noch 50 kg Futteräpfel, mehrere Säcke Karotten, Pferdemüsli, Hundefutter und sogar einen Fressnapfgutschein über 100,- € von einem Hundesalon aus Bad Godesberg zusammen. Am 7. April wurde alles vom Circus Aladin abgeholt. Es ist eben wichtig in diesen Tagen Freunde zu haben, die an einen denken, auch wenn es nur ums Futter geht.

Allen, die dazu beigetragen haben, ein herzliches Dankeschön.
Ob der Cirucsworkshop wirklich im Sommer stattfinden kann, können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen.

Comments powered by CComment

Abonnieren Sie unseren Newsletter
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung